Suche
  • Verena Schwerdt

Balkon Projekt in Sankt Peter Ording


Eine neue Herausforderung für unser Team von Schwerdt bedeutete die Erweiterung von 12 Ferienwohnungen an der Nordsee. Wieder einmal konnten wir mit einer durchdachten Logistik beweisen, dass wir Qualitätsarbeit nicht nur gut, sondern auch schnell montieren. Eine zwölfteilige Balkonanlage in nur 3 Arbeitstagen komplett montiert, das ist Rekordzeit! Wie haben wir das geschafft?

Nach einer ersten Ortsbesichtigung und der Erstellung von gründlichen Aufmaßen machten sich unsere Spezialisten für Metallbau an die Planung. Es galt, möglichst viele Komponenten von jedem Balkon nach der Herstellung bereits in unserem Unternehmen in Lingen vorzumontieren, um die Endmontagezeit vor Ort kurz zu halten.


Wetterfeste Qualität in Aluminium


Die Ferienwohnungen, an denen die Balkone montiert wurden, befinden sich direkt an der Nordseeküste, in Sankt Peter Ording. Dies bedeutet für das Material eine extreme Beanspruchung durch die salzwasserhaltige Seeluft. Daher wählten wir eine besonders resistente Oberfläche aus pulverbeschichtetem Aluminium in der Farbe grau, die gut mit der Architektur der Fassaden harmoniert. Alle Verbindungen wurden mit hochwertigen, rostfreien Edelstahlschrauben realisiert. Die Besonderheit lag darin, dass die Balkongeländer an einem im Holzrahmenbauweise erstellten Gebäude befestigt werden musste, noch dazu freitragend auf einer vorhandenen Attika. Die passende Optik erreichten wir mit einer senkrechten Verkleidung. Die Balkongeländer fügen sich perfekt in das gesamte Erscheinungsbild ein. In diesem besonderen Fall war unsere lange Erfahrung wieder ein echter Vorteil bei der Montage… professionell, reibungslos und schnell.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen